Selbstgemachtes Moosbeerensorbet

Moosbeeren gehören zur russischer Küche genau wie die auf der Strasse tanzende Bären zu dem Klischee über Russland. Wir haben heute für euch etwas andere Interpretation von der Beere.

Zutaten:
500 g Moosbeeren
100 g Honig
150 ml Orangensaft

Zubereitung 
Die gefrorenen Beeren mit dem Mixer zerkleinern. Honig und Saft dazu geben und zu einer gleichmäßigen Masse pürieren. In eine Tupperdose umfüllen und für 2 Stunden in den Gefrierfach stellen.



Liebe Gäste,

WICHTIGES UPDATE:

Wir planen ab dem 4.7.2020 unsere Gastköche wieder in unserem Kochstudio begrüßen zu dürfen.

Das neue Kochkursprogramm ab dem 5. Juli 2020 IST ONLINE! 

Wir hoffen, bald wieder mit Euch zu kochen!

Bleiben Sie gesund!