Das Spiel von Aromen – der neue Trend in der Küche

Das Spiel von Aromen – der neue Trend in der Küche

Foodpairing – EXPERIMENTELL, ÜBERRASCHEND, GESCHMACK EXPLOSIV

Veranstaltungsort:

95,00  inkl. MwSt.

Gutscheinbild

Lassen Sie sich bei unserem Food Pairing Kochkurs in Hannover in die Welt der deliziösen Symbiosen von Aromen entführen und überraschen Sie Ihren Gaumen mit neuen ungewöhnlichen und dennoch harmonischen Kombinationen.
Beispiel-Menü: *
Japanische Erbsen-Wasabi-Suppe mit Rote Bete-Espuma
◆◆◆
Neptun´s Cheesekake
◆◆◆
Kalbsmedaillons mit Lebkuchen-Demi-Glace, Rosmarin-Äpfeln und glasierten Ingwer-Möhrchen
◆◆◆
Avocadomousse mit Walnuß-Crumble und Schokoladeneis

Lieferzeit: Sofort

Kategorie:
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Ein bisschen wie eine grosse Datingshow – bei unserem trendigen Flavour Pairing & Foodpairing Kochkurs in Hannover gehen Lebensmittel überraschend harmonische Geschmacksverbindungen ein. Flavour Pairing & Foodpairing versteht es verschiedene Aromen so miteinander zu kombinieren, dass ein neues, harmonisches Geschmacksbild entsteht. In unserem Flavour Pairing & Foodpairing Kochkurs in Hannover lernen Sie sich in die Welt der Aromen einzufühlen, wie Sie sich dem Zusammenwirken von Geschmack, Aroma und Textur annähern und damit umgehen.

ABLAUF:
• Genießen Sie einen stilvollen Abend in lockerer Atmosphäre mit maximal 12 Teilnehmern
• Profitieren Sie von der persönlichen Betreuung durch unsere Köche
• Sie erleben vier inspirierende Stunden mit nützlichen Kochtipps und spannenden Gerichten
• Kochen Sie ein köstliches Menü und genießen Sie einen Aperitif, begleitende Weine, alkoholfreie Getränke und Kaffeespezialitäten
• Aushändigung der Rezepte erfolgt per E-mail

Die Getränke (Weine, Säfte und Kaffeespezialitäten) 
sind im Menüpreis inbegriffen.

*Geringfügige Änderungen in Menüs sind vorbehalten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das Spiel von Aromen – der neue Trend in der Küche“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert